Über Alnylam

Unsere Forschung verändert die Art und Weise, wie Krankheiten medizinisch behandelt werden können.TM

Alnylam war Vorreiter bei der Umsetzung der Nobelpreis-gekrönten Entdeckung der RNAi (RNA-Interferenz) in eine innovative, völlig neue Klasse von Medikamenten. Alnylam wurde 2002 von einem Team herausragender Wissenschaftler gegründet. Die Vision von Alnylam ist es, das Potenzial von RNAi-Therapeutika für Menschen nutzbar zu machen, für deren Krankheiten es nur begrenzte oder unzureichende Behandlungsmöglichkeiten gibt. Dank unserer Pionierarbeit sind die weltweit ersten und bisher einzigen zugelassenen RNAi-Therapeutika entwickelt worden. Zwischen 2018 und 2020 wurden bereits drei Medikamente aus unserer Entwicklung zugelassen. Wir verfügen über eine umfangreiche Produktpipeline innovativer RNAi-basierter Medikamente, die vier Therapiebereiche abdecken: gentechnische Erkrankungen, kardio-metabolische Erkrankungen, Infektionskrankheiten sowie Erkrankungen des zentralen Nervensystems (ZNS) und des Auges.

Was verbirgt sich hinter der dem Namen „Alnylam“?

AL-NY-LAM. Unser Name ist nicht einfach auszusprechen, aber einmal gelernt, vergisst man ihn nicht mehr. Alnylam ist abgeleitet von “Alnilam”, dem hellen Zentralstern im Sternbild “Gürtel des Orion”. Er wird seit Jahrtausenden von Seefahrern zur Orientierung genutzt. Dieser Stern steht symbolisch für unsere Leidenschaft für Entdeckungen.

RNAi-Therapeutika – eine innovative, neue Klasse von Medikamenten

RNAi-basierte Medikamente wirken, indem sie die Produktion (“Expression”) derjenigen Gene, die bestimmte Krankheiten verursachen, “zum Schweigen bringen” also deaktivieren. Auf diese Weise arbeiten RNAi-Therapeutika sozusagen “gegen den Strom” der meisten Arzneimittelklassen, wie etwa kleine chemische Moleküle oder monoklonale Antikörper: Sie setzen bei der eigentlichen, genetischen Ursache einer Krankheit an anstatt nur auf die Krankheitssymptome abzuzielen. Für mehr Informationen zu unserem wissenschaftlichen Verfahren, klicken Sie bitte hier.

 

RNAi ist die zentrale Entdeckung, auf der die von Alnylam entwickelten Therapien beruhen. Sie gilt als großer wissenschaftlicher Durchbruch. Aber wie funktioniert das genau?

Erfahren Sie mehr über die Wirkungsweise von RNAi-basierten Medikamenten

Vision, Mission und Werte

Unsere Vision

Unsere Vision ist es, eine Revolution in der Biologie zum Wohle der menschlichen Gesundheit zu nutzen®.
.

Unsere Mission

Wir wollen ein erstklassiges, global, unabhängiges biopharmazeutisches Unternehmen auf Basis der RNAi-Technologie aufbauen.

Unsere Grundwerte

Engagement für die Menschheit, Innovation & Forschung, Gespür für Notwendigkeiten, eine offene Unternehmenskultur und die Leidenschaft für Spitzenleistungen.

Die Alnylam-Story—
Von der Entdeckung zum PatientenTM

Von der Entdeckung zum Patienten: Der Heureka-Moment

Der Heureka-Moment

In der wegweisenden Forschung gibt es oft einen besonderen Moment – einen Moment, in dem klar wird, dass eine Entdeckung das Potenzial hat, Wissenschaft und Medizin, so wie wir sie kennen, grundlegend zu verändern. Dies ist der Heureka-Moment, auf dem Alnylam aufgebaut wurde.

Von der Entdeckung zum Patienten: Die Odyssee der Wissenschaft—der RNAi-Boom

DER RNAi-BOOM

Es gab eine Zeit, in der das Interesse an RNAi boomte. Jeder wollte mitmachen. Die Begeisterung für diesen vielversprechenden neuen Ansatz zur Behandlung von Krankheiten zog viele Pharmaunternehmen in ihren Bann, führte zur Investition von Millionen von Dollar und entzündete den Ehrgeiz, als Erster das Potential dieser neuen Entdeckung zu erschließen.

Von der Entdeckung zum Patienten: Die wissenschaftliche Odyssee—Die dunklen Zeiten

Die dunklen Zeiten

Alnylam stand in seiner frühen Geschichte vor vielen Herausforderungen. Die Auflösung wichtiger Partnerschaften führte zu Unsicherheiten im Unternehmen und außerhalb Alnylams zu einem Vertrauensverlust in die Technologie. Innerhalb von Alnylam blieben aber der unerschütterliche Glaube, der starke Wille, die Begeisterung und der Antrieb, RNAi-Therapeutika Wirklichkeit werden zu lassen, bestehen.

Von der Entdeckung zum Patienten: Die wissenschaftliche Odyssee—Der Weg zur Erleuchtung

Der Weg zur Erleuchtung

Nach der Bewältigung scheinbar unüberwindbarer Herausforderungen, hat Alnylam einen robusten Forschungs- und Entwicklungs-„Motor“ sowie eine umfangreiche Produktpipeline von RNAi-Therapeutika aufgebaut. Sie haben das Potenzial, ein breites Spektrum an Krankheiten zu behandeln. Alnylam will den Nachweis liefern, dass das Zusammenspiel aus innovativer Wissenschaft, Beharrlichkeit und Leidenschaft das Leben von Patienten wesentlich verbessern kann.

Diese Website ist nur für Einwohner in Deutschland bestimmt.